Detlev Haupt

 

  1. 1963 geboren
  2. verheiratet, 2 Töchter
  3. 1983 Abitur in Hamburg
  4. 1987 Dipl. Finanzwirt, Abschluss an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung,
  5. 1988 Steuerinspektor z.A. im Finanzamt für Körperschaften in Hamburg
  6. 1988 selbständiger Vermögensberater
  7. 1989 geprüfter Vermögensberater (BDV)
  8. 1994 Direktionsleiter für Deutsche Vermögensberatung AG
  9. 2013 Prüfungsausschuss IHK Potsdam, Sachkundeprüfung für Finanzanlagenfachleute
  10. 2014 Prüfungsausschuss IHK Kiel, Sachkundeprüfung für Finanzanlagenfachleute
  11. Mitglied im Bundesverband Deutscher Vermögensberater seit 1989
  12. Hobbies: Handball, Segeln, Abfahrtski, Reisen
mehr erfahren

MEINE GESCHICHTE

.

Schon in der Grundschule hatte ich eine Vorliebe für Zahlen. Mathematik war, neben Sport, eines meiner Lieblingsfächer. So war es nicht verwunderlich, dass ich 1984 im Finanzamt Hamburg ein duales Studium absolvierte. Während der Praxisausbildung durchlief ich sämtliche Abteilungen eines Finanzamtes.

.

Relativ schnell wurde mir bewusst, dass ich aber immer zu den “bad Boys” gehören würde, da ein Finanzbeamter darauf bedacht sein sollte, Geld für den Fiskus zu generieren. Ich wollte aber mein Wissen und meine Fähigkeiten zum Vorteil meiner Mitmenschen nutzen. Also startete ich parallel zum Studium mit der Ausbildung zum Vermögensberater. In diesem, zu der zeit relativ neuen Berufsbild, sah ich die Chance, Menschen zu ihrem finanziellen Vorteil beraten zu können.

.

In Abend- und Wochenendseminaren, sowie etlichen Lehrgängen erlernte ich die Geheimnisse des Finanzmarktes: Bankanlagen, Finanzierungen, Versicherungen, Bausparen und das Investmentgeschäft. 1989 legte ich dann vor dem Bundesverband Deutscher Vermögensberater die Prüfung zum Vermögensberater (BDV) mit Auszeichnung ab. Gepaart mit meinem Steuerwissen und angereichert mit den wesentlichen Kenntnissen der gesetzlichen Sozialversicherung, habe ich die Voraussetzung, in allen finanziellen Angelegenheiten meinen Mandanten zu helfen. Vermögensaufbau, Vermögenssicherung und Vermögensmehrung für meine Mandanten sind meine Leitmotive.

.

Der Bedarf nach einer umfassenden Allfinanzberatung für große Teile unserer Bürger verstärkte sich für mich durch einen Anruf meines Bruders. Seine Frage war, wie er denn am besten seine vermögenswirksamen Leistungen anlegen solle. Ob Bausparen, Versicherungssparen, Banksparen oder Investmentsparen das beste für ihn sei. Auch bei seinen Berufskollegen und Freunden bemerkte ich diese Unsicherheit und konnte durch eine sorgfältige Analyse der Ziele und Wünsche in den anschließenden Beratungsgesprächen jeweils maßgeschneiderte Lösungen anbieten.

.

In den darauf folgenden Jahren entwickelte ich eine Vorliebe für Finanzierungen. Mich begeistert es, Menschen dabei zu helfen, ihren Traum vom eigenen Heim zu verwirklichen. Beginnend mit der passenden Ansparung des Eigenkapitals, über eine maßgeschneiderte Finanzierung, bis hin zur Umschuldung nach Ende einer Zinsfestschreibung. Die Vorteile, die sich aus meiner Beratung ergeben, sehen Sie hier.

 

Mehr über mich

.
.

Jan-Hendrik Bethusy

 

  1. 1991 geboren
  2. 2010 Abitur in Hamburg
  3. 2014 Abschluss Finanz- und Versicherungskaufmann mit dem Schwerpunkt: Finanzberatung
  4. 2014 Studium internationale Betriebswirtschaft in Groningen, Niederlande
  5. 2016 Praktikum CAPI Cultural Development in Peking, China
  6. 2016 Auslandssemester University of Curacao, Curacao
  7. 2018 Selbstständiger Vermögensberater mit dem Schwerpunkt: Baufinanzierung
  8. Hobbies: interkultureller Austausch, Reisen, Laufen, Fußball
mehr erfahren

MEINE GESCHICHTE

.

Ich hatte in jungen Jahren schon immer ein Interesse an der Wirtschaft und den Zusammenhängen bzw. Auswirkungen, die politischen Entscheidungen auf sie haben. Meine ganz besondere Aufmerksamkeit galt jedoch den Finanzmärkten und deren zahlreichen Möglichkeiten Geld zu investieren, zu vermehren, aber auch in sehr kurzer Zeit zu verlieren. Damit Letzteres nicht passiert, entschloss ich mich nach meinem Abitur und dem freiwilligen sozialen Jahr meine Ausbildung zum Finanz- und Versicherungskaufmann bei der Deutschen Vermögensberatung zu starten.

.

Rasch stellte ich fest, dass ich eine besondere Leidenschaft für das Investment- und Immobilienfinanzierungsgeschäft habe. Hier konnte und kann ich mein Interesse bzw. Wissen über die Finanzmärkte voll zum Vorteil meiner Kunden einbringen. Um die Beratungsqualität für sie nochmals zu steigern und die maximalen Zuschüsse bzw. optimalen Konzepte zu erarbeiten, nahm ich an weiteren fachspezifischen Seminaren meiner Ausbildungsfirma teil. Sie umfassten unter anderem Steuer- und Sozialversicherungsrelevante Themen, aber auch die Entwicklung mehrstufiger bzw. ganzheitlicher Finanzkonzepte.

.

Zur Vertiefung meiner betriebswirtschaftlichen Kenntnisse habe ich nach meiner Ausbildung ein internationales Studium in Groningen, Niederlande begonnen. Es half mir die Finanzmärkte aus einer internationalen Sichtweise zu betrachten und noch besser erklären zu können warum und wie globale Ereignisse Einfluss auf meine Kunden haben. Außerdem zwang mich mein halbjähriges Praktikum in China, eine noch fortschrittlichere, kundenorientiertere und kundenfreundlichere Arbeitsweise zu entwickeln. Ich definierte meine Leitidee: Eine gute Beratung ist ein ganzheitliches Konzept, welches robust und gleichzeitig flexibel ist, um die individuellen finanziellen Ziele und Wünsche zu erfüllen.

.

Aus meiner Erfahrung sind gerade im Bereich der Baufinanzierung diese zwei Elemente extrem wichtig zu kombinieren. Denn es handelt sich für viele Menschen um die größte Investition ihres Lebens, wo Fehler schwerwiegende Auswirkung haben können. Damit das nicht passiert, begleite ich Sie finanziell von der ersten Überlegung bis hin zur abgezahlten Immobilie. Dies tun wir dann gemeinsam mit einem individuellen Konzept und so wenig Aufwand für Sie wie möglich. Gerne setzte ich dabei auf das klassische persönliche Gespräch aber auch auf fortschrittliche Kommunikationswege. Durch meine im Studium erworbenen Sprachfertigkeiten berate ich auch gerne auf Englisch.

Diese Website verwendet Cookies. Um sämtliche Funktionen der Seite nutzen zu können, klicken Sie bitte 'Ok'. <br>Mehr erfahren Sie in dem Abschnitt 'Cookies' in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen